Aktuelles

04.06.2007
Studienbände

AJAX und Co. unter der Usability-Lupe – Joy of Use mit Hindernissen

von Wilhelm, T. (2007), EUR 99.-

Weiterlesen
04.06.2005
Studienbände

Wording-Studie 2005 – Nutzungsfreundliche Bezeichnung von Navigationselementen im Internet !

von Yom, M. / Fehrle, D. (2005), EUR 99.-

Weiterlesen
06.01.2005
Studienbände

Imagery-Studie II - Nutzergerechte Gestaltung von Homepages

von Wilhelm, T. (2005), EUR 49.-

Weiterlesen
02.03.2004
Studienbände

Online-Reisemonitor 2004

von Yom, M. (2004), EUR 49.-

Weiterlesen
11.11.2003
Studienbände

Web Usability im Versandhandel

von Yom, M. / Wilhelm, T. (2003), EUR 39.-

Weiterlesen
12.08.2003
Studienbände

Wom@n Online - Auf die Usability kommt es an

von Yom, M., Wilhelm, T. / Keydana, S. (2003), EUR 39.-

Weiterlesen
05.05.2003
Studienbände

Imagery-Studie 2003 - Erwartungen an die Gestaltung von Homepages

von Wilhelm, T., Yom, M. / Pfützenreuter, S. (2003), EUR 39.-

Weiterlesen
10.02.2003
Studienbände

Online-Reisemonitor-Studie 2003

von Yom, Wilhelm / Wohlfahrt (2003), EUR 39.-

Weiterlesen
05.05.2014
Forschungsbeiträge

Mobile Web Navigation – Navigieren und Orientieren auf dem Smartphone

Gerade mit Smartphones stellt die Navigation und Orientierung auf mobilen Websites viele Nutzer noch vor große Herausforderungen. In einer Grundlagenstudie wurden im März 2014 vier Websites im Usability-Labor mit 13 Smartphone-Nutzern getestet. Es konnten Stärken und Schwächen sowie darauf basierend 22 Guidelines identifiziert werden. Die vollständige Studie ist kostenlos als Download verfügbar.

Weiterlesen
03.04.2014
Forschungsbeiträge

Werden Sie Lieblingsshop Ihrer Nutzer & Kunden – 10 Anregungen & Tipps

„Der Kunde will das für ihn optimale Produkt zum besten Preis, schnellstmöglich mit dem bestmöglichen Service und der höchsten Sicherheit geliefert bekommen. Das ist Erlebnis genug!“(Quelle: 2009, Dr. Hudetz, Geschäftsführer, IFH Institut für Handelsforschung GmbH (Köln), auf die Frage nach der Bedeutung von Erlebnissen beim Online-Shopping)

Vielleicht galt das im Jahr 2009; ganz sicher war es im Jahr 2000 so. Nun ist das aber nicht mehr genug: Online-Shopper wollen sich beim Einkaufen wohl und glücklich fühlen – und das nicht nur während ihren Einkaufstouren auf dem Tablet vom heimischen Sofa aus.

Weiterlesen