Bis zu 83% mehr Zufriedenheit durch nutzerzentrierte Website-Gestaltung - eResult unterstützt die Stadt Jena beim ReLaunch der städtischen Website

Bei der Neukonzeption des Städteportals jena.de wurde von Anfang an darauf geachtet, die tatsächlichen Nutzer einzubeziehen. In einem systematischen Konzeptionsprozess nach der Idee des „User Centered Design“ wurde die Website komplett überarbeitet. Dabei war die nutzerfreundliche Gestaltung eine wichtige Vorgabe.

Dass dieses Ziel erreicht wurde, verdeutlichen zum Beispiel die Nutzungszahlen nach dem ReLaunch: Die Verweildauer auf der Website ist gestiegen, während sich die Absprungraten verringert haben. Zudem bewerten die Nutzer die Bedienbarkeit der Website besser. So konnte beispielsweise die Einschätzung zur Auffindbarkeit der Informationen um 83% gesteigert werden.

„Die messbar positiven Effekte des ReLaunches sind ein hervorragender Beweis dafür, dass User Centered Design sind lohnt“ so Elske Ludewig, Projektleiterin und Senior UX Consultant bei eResult. Bereits vor der Konzeption fand eine Anforderungsanalyse statt, so dass die Konzepte von Anfang an auf die Bedürfnisse der Zielgruppen zugeschnitten waren. Und auch während der Entwicklung einer neuen Navigationsstruktur und erster Prototypen wurden immer wieder Nutzer einbezogen, um die Zwischenergebnisse zu überprüfen und gezielt weiterzuentwickeln.

Das Projekt erfolgte in enger Abstimmung mit dem Kunden. So wurden immer wieder Zwischenergebnisse diskutiert, Feedback eingeholt und entsprechend gemeinsam die nächsten Schritte geplant. „Die Projektkommunikation war stets vorbildlich; genauso wie die Qualität der Arbeitsergebnisse, mit denen unsere IT-Abteilung weitergearbeitet hat.“, fasst Anja Tausche, Referentin für Online-Kommunikation der Stadt Jena, ihre Erfahrungen zusammen. Durch die Messung von Webanalyse-Daten und eine abschließende Befragung der Nutzer nach dem ReLaunch, können zentrale Indikatoren für den Erfolg des ReLaunches herangezogen werden. So reduzierte sich beispielsweise die Absprungrate nach Aufruf einer Seite um 38 %, während die Verweildauer um 14 % stieg. Die Übersichtlichkeit des Layouts wird heute um 19 % besser bewertet als vor dem ReLaunch, die Auffindbarkeit der Informationen gar um 83 %.

Eine anschauliche Fallstudie zum Projekt finden Sie unter:
http://www.eresult.de/leistungen/methoden_verfahren/user_experience_konzeption.html

Download der vollständigen Pressemeldung (als Word-/Pdf-Dokument)