User Experience Konzeption

Aufgrund steigender Ansprüche der Endanwender ist die nutzerzentrierte Gestaltung einer interaktiven Anwendung wichtiger denn je.
Ganz gleich, ob Sie einen (Re-)Launch planen oder nur einzelne Seitentypen, Funktionalitäten oder Interaktionsprozesse überarbeiten möchten – folgende Aufgaben gilt es dabei zu bewältigen:

  • Ihre Zielgruppen erforschen und
  • deren Bedürfnisse unter Beachtung von Usability-Standards und -Guidelines in eine interaktive Anwendung „übersetzen“.
  • Die Anwendung im Verlauf der Konzeption kontinuierlich mit Nutzern evaluieren, um bereits frühzeitig vor der Programmierung Optimierungspotenziale zu identifizieren und kostengünstig umzusetzen.
Schema User Centered Design Konzeption

User Centered Design gemäß DIN EN ISO 9241-210

Ihr Bedarf:

  • Sie planen einen (Re)-Launch oder möchten einzelne Seitentypen oder Funktionen überarbeiten?
  • Sie verfügen weder über eigenes UX-Team noch das nötige Knowhow, um die o.g. Aufgaben angehen zu können?
  • Sie möchten nicht mehrere Agenturen mit ins Boot holen aufgrund des hohen Koordinationsaufwands?

Unsere Lösung:

Wir liefern alles aus einer Hand: Anforderungsanalyse, Konzeption, Grafikdesign und kontinuierliche Evaluation während der gesamten Entwicklung.

Ein Team aus erfahrenen Informationsarchitekten, Designer und User Experience-Spezialisten übernimmt die gesamte Konzeptionsarbeit für Sie und entwickelt eine Anwendung mit optimaler User Experience. Dabei beziehen wir Ihre Zielgruppe von Beginn an in den Gestaltungsprozess mit ein.

Das Endergebnis in Form von ausdesignten Wireframes und/oder einem finalen Prototyp sowie einem Styleguide kann dann direkt in die Programmierung/Umsetzung gehen.

Wie funktioniert das?
Einen „klassischen“ Ablauf gibt es erfahrungsgemäß nie. Auf Basis Ihres Projektvorhabens erarbeiten wir für Sie ein Vorgehen, welches optimal auf Sie, Ihre Anwendung, Ihr Budget und natürlich auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten ist.

Lassen Sie uns anhand zweier Projektbeispiele skizzieren, wie unsere Leistungen aussehen könnte:

Website-Relaunch

  • Phase 1: Analyse
    Zum Auftakt findet eine umfangreiche Anforderungsanalyse statt, z. B. anhand einer Online-Zielgruppenbefragung oder aber Gruppendiskussionen mit ausgewählten Nutzern.
  • Phase 2: Informationsarchitektur und Konzeption
    Nun wird mittels Cardsorting eine optimale Navigationsstruktur erarbeitet. In einem Konzeptionsworkshop werden Inhalte und Interaktionselemente für einzelne Seitentypen festgelegt, die dann in Wireframes umgesetzt werden.
  • Testphase A – Prototypen-Test
    Ein bedingt funktionaler Prototyp wird erstellt und in mindestens 2 Schleifeniterativ getestet, bevor das Graphikdesign umgesetzt wird.
  • Phase 3: Graphikdesign und Styleguide
  • Testphase B – Freigabetest
    Vor dem Launch erfolgt ein finaler Test der Website. Letzte Optimierungspotenziale können identifiziert und noch vor dem Livegang behoben werden.

Checkout-Optimierung

  • Phase 1: Konzeptionsworkshop 
    Gemeinsam definieren wir in einem Kickoff-Workshop die Zielsetzungen –unter Berücksichtigung bereits bestehender Daten und Erkenntnisse. Im Anschluss erarbeiten wir gemeinsam ein neues Konzept für die Funktion. Das Ergebnis sind erste Scribbles der neuen Interaktionstrecke.
  • Phase 2: Konzeption eines Klickdummys (mehrere Varianten)
  • Testphase – Prototypentest
    Anhand des erstellten Klickdummys wird die neue Funktionalität gemeinsam mit (potentiellen) Nutzern Ihrer Zielgruppe getestet. Hier ist auch ein Vergleich verschiedener Varianten möglich.
Projektbeispiel Checkout-Optimierung

Fallstudie User Experience Konzeption

Kundenstimme

„Beim Relaunch von jena.de hat eResult das vollständige Paket (Beratung, Nutzerforschung, Konzeption, Testing und Design) erbracht. Die Projektkommunikation war stets vorbildlich; genauso wie die Qualität der Arbeitsergebnisse, mit denen unsere IT-Abteilung weitergearbeitet hat. Die neue Website wird von unseren Nutzern überwiegend mit Begeisterung angenommen – sowohl was die Gestaltung als auch die Benutzerfreundlichkeit anbelangt.“

Anja Tausche
Referentin Online-Kommunikation
Stadt Jena

Kundenstimme

„Bei der Neukonzeption unseres Forschungsdaten-Portals war eResult ein hervorragender Partner: Die kompetenten Consultants haben uns in allen Projektphasen bestens beraten und mit ihrem langjährigen Knowhow tatkräftig unterstützt. Wir haben die Fokussierung auf die Nutzer, den objektiven Blick von außen und den berühmten ‚Blick über den Tellerrand‘, den eResult eingebracht hat, sehr zu schätzen gewusst. Das Feedback zur neuen Website ist durchweg positiv und die Zugriffszahlen steigen stetig.“

Doris Bambey
Leiterin Forschungsdatenzentrum Bildung
Dt. Inst. f. Internationale Pädagogische Forschung

Ihr Benefit:

  • Schlanke Projektorganisation (nur 1 Ansprechpartner)
  • Volle Kostenkontrolle durch fixen Kostenrahmen
  • Fokussierung auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden über den gesamten Konzeptionsprozess
  • Frühzeitig, integrierte Evaluation, um hohe Folgekosten und Projektverzögerungen zu vermeiden
  • Neutralität und hoher Qualitätsstandard durch 2 Teams (‚Konzeption & Design‘ und ‚Analyse & Testing‘)

Ausgewählte Referenzen - User Experience Konzeption

 

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.

Martin Beschnitt
+49 221 4675 8951