Kano-Studie für Online Shops: Elektronik und Mode – Erkenntnisse zur Steigerung der Nutzerzufriedenheit auf Online-Shops

Einen Chartband mit ausgesuchten Ergebnissen der Studie für das Segment Elektronik oder Mode können Sie in unserem Download-Bereich kostenlos herunterladen. Notwendig ist lediglich eine Registrierung.

Den vollständigen Ergebnisband, für Elektronik oder Mode können Sie zu jeweils 149,- Euro erwerben. Beide Ergebnisbände, für Elektronik und Mode, bieten wir Ihnen mit einem Rabatt für 249,- Euro an.

Wir bitten Sie, im Bestellformular wie folgt zu bezeichnen:

  • Kano-Studie für OnlineShops: Elektronik (zu 149,- Euro)
  • Kano-Studie für OnlineShops: Mode (zu 149,- Euro)
  • Kano-Studie für OnlineShops: Elektronik und Mode (zu 249,- Euro)

  1. per Bestellformular
  2. per Fax: +49 551 49569-330
  3. per E-Mail: studien(at)eresult.de

Studiensteckbrief

Fragestellungen

Elektronik

  • Welcher Funktionsumfang von Online-Shops im Elektroniksegment wird von Online-Shoppern erwartet und muss zwingend vorhanden sein?
  • Welche Funktionen können beim Nutzer Begeisterung auslösen und zu einem positiven Image führen?
  • Welche Elemente haben eine geringe Bedeutung für den Nutzer und tragen demnach kaum zur Zufriedenheit und Wahrnehmung bei?
  • Gibt es zwischen stationären und mobilen Endgeräten Unterschiede in der Bewertung von Seitenelementen?

Mode

  • Welcher Funktionsumfang von Online-Shops im Modesegment wird von Online-Shoppern erwartet und muss zwingend vorhanden sein?
  • Welche Funktionen können beim Nutzer Begeisterung auslösen und zu einem positiven Image führen?
  • Welche Elemente haben eine geringe Bedeutung für den Nutzer und tragen demnach kaum zur Zufriedenheit und Wahrnehmung bei?
  • Gibt es zwischen stationären und mobilen Endgeräten Unterschiede in der Bewertung von Seitenelementen?
  • Wie haben sich die Bewertungen im Vergleich zur Erhebung im Jahr 2013 verändert? (Begeisterung auslösen! KANO-Analyse auf Produktdetailseiten von Onlineshops)
 

Zielsetzung

  • Sowohl im Elektronik- und auch Modesegment können Online-Shopper auf eine Vielzahl an Shops zurückgreifen. Neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und umfangreichen Produktangebot wird es für Shop-Betreiber immer wichtiger, den Nutzern einen Mehrwert beim Recherche- und Kaufprozess zu bieten.
  • Zur Einschätzung und Beurteilung des erwarteten Funktionsumfangs werden in dieser Studie Seitenelemente aus 4 unterschiedlichen Dimensionen bzw. Themenbereichen auf Ihren Beitrag zur Kundenzufriedenheit untersucht.

    • Für das Segment Elektronik: 25 Seitenelemente
    • Für das Segment Mode: 32 Seitenelemente

  • Zusätzlich wird untersucht, welche Funktionen für stationäre und mobile Endgeräte im Vordergrund stehen, um für ein rundum erfolgreiches Shopping-Erlebnis zu sorgen.

Untersuchte Website-Elemente

Elektronik

  • 6 visuelle Elemente zur Präsentation von Technik-Artikeln
    (z.B. Zoomfunktion, Produktdatenblatt oder eine 3D-Ansicht)
  • 6 Beratungsfunktionen für zusätzliche und umfangreiche Produktinformationen
    (z.B. Erfahrungs- oder Testberichte sowie Communitys)
  • 5 Empfehlungsfunktionen für die Auswahl des geeigneten Produkts
     (z.B. Kundenbewertungen, Alternativvorschläge oder Zubehörteile)
  • Einsatz von 8 Online Services zur besseren Nutzung und Handhabung des Online-Shops
    (z.B. Merkzettel sowie Verfügbarkeit, Social Media-Aktivitäten und Treueprogramme)

Mode

  • 7 visuelle Elemente zur Präsentation von Mode-Artikeln
    (z.B. Zoomfunktion, Virtuelle Anprobe oder Produkt- bzw. Beratungsvideos)
  • 10 Beratungsfunktionen für zusätzliche und umfangreiche Produktinformationen
    (z.B. Fit Visualizer, Infos zum Fotomodel oder eine Figurberatung)
  • 7 Empfehlungsfunktionen für die Auswahl des geeigneten Produkts
     (z.B. Kundenbewertungen, Anzeige von Kombinationen oder eine Rubrik: Neu eingetroffen)
  • Einsatz von 8 Online Services zur besseren Nutzung und Handhabung des Online-Shops
    (z.B. Merkzettel sowie Verfügbarkeit, Social Media-Aktivitäten und Treueprogramme)

Stichprobe und Methode

  • Panelbasierte Online-Befragung

    • 700 Online-Shopper aus dem Elektronik-Segment
    • 1.000 Online-Shopper aus dem Mode-Segment

  • Voraussetzungen: Die befragten Teilnehmer mussten mindestens einen Elektronik- oder Modeartikel in den letzten 6 Monaten online gekauft haben.
  • Relevanzanalyse mittels Kano-Modell
  • Untersuchung auf Bewertungsunterschiede für die Nutzung auf stationären Endgeräten (z.B. Laptop) oder mobilen Endgerät (z.B. Smartphone).

Erhebungszeitraum

Herbst 2014

Ergebnisse & Bestellung

Der Studienband enthält für alle 25 (Elektronik) bzw. 32 (Mode) Seitenelemente eine visuelle Darstellung in Form einer Roadmap, um eine Priorisierung deutlich zu machen. Für jedes einzelne Element werden die Ergebnisse getrennt nach stationären und mobilen Endgeräten dargestellt und interpretiert.

Einen Chartband für Mode und Elektronik mit ausgewählten Ergebnissen der Studie können Sie in unserem Download-Bereich kostenlos herunterladen. Notwendig ist lediglich eine Registrierung.

Die vollständigen Ergebnisbände zu den Ergebnissen für das Segment Elektronik oder für das Segment Mode können Sie jeweils einzeln zu 149 Euro oder gemeinsam zu 249 Euro (zzgl. MwSt.) erwerben:

  1. per Bestellformular
  2. per Fax: +49 551 49569-330 oder
  3. per E-Mail: studien(at)eresult.de