eresult beim UX Congress 2016 Sponsor, Beratung am Stand und Design-Challenge, Vortrag und neuer Markenauftritt

Die Full-Service UX-Agentur eresult GmbH präsentiert sich beim diesjährigen UX Congress am 6. und 7. Oktober in Frankfurt/Main nicht nur als Sponsor, sondern auch mit ihrem neuen Markenauftritt. Nach 16 Jahren wurde das Corporate Design des Unternehmens komplett überarbeitet und dem jetzigen Leistungsspektrum angepasst. Schließlich bietet eresult seinen Kunden Research, Beratung, Konzeption und Design - entlang aller Entwicklungsphasen einer Anwendung.

Die Herausforderung: UX Design-Challenge
Neben dem neuen Markenauftritt möchte eresult die Kongress-Besucher herausfordern. Die UX-Agentur veranstaltet an ihrem Stand eine kleine UX Design-Challenge. Die Besucher können sich im Scribblen und Prototypen versuchen und sehen, wie schnell solche Ideen im Rahmen eines UX-Tests mit tatsächlichen Endanwendern erprobt werden können. Das beste Konzept wird am Ende des Events prämiert!

UX-Experte im Vortrag
Richard Bretschneider, Senior User Experience Consultant bei eresult, hält am Dienstag, den 06. Oktober von 12:30 - 13:00 Uhr einen interessanten Vortrag zum Thema: "Onboarding in Mobile Apps - Der erste Eindruck zählt".

In dem Vortrag macht Richard Bretschneider deutlich, warum auch bei einer App der erste Eindruck zählt. Schließlich werden die meisten Apps nach der ersten Nutzung direkt wieder gelöscht oder landen auf dem App-Friedhof, dem Teil des Smartphone-Speichers, der sicher nie wieder gesehen wird. Oftmals gehen Erstnutzer gar nicht über die ersten ein, zwei Screens hinaus.

Bretschneider möchte folgende Fragen anhand von vielen Beispielen klären:

  • Was sind typische Fallstricke beim App-Onboarding?
  • Wie lässt sich das Onboarding mittels Usability-Tests, Interviews und Tracking-Daten optimieren?
  • Gibt es Zusammenhänge zwischen Onboarding und App Store Optimization?


Weitere Informationen zum UX Congress 2016 am 6. und 7. Oktober und dem Programm erhalten Sie auf der Kongress-Website: www.ux-congress.com.

Download der vollständigen Pressemeldung (als Word-/Pdf-Dokument)

Presseinformation_15_2016_UXCongress.docx
Presseinformation_15_2016_UXCongress.pdf