eResult nach Umzug am Standort Hamburg in neuen Räumen

Am 25. April ziehen die Mitarbeiter der eResult GmbH am Standort Hamburg von der Ludwig-Erhard-Straße an die neue Adresse in der Elbchaussee 13 in 22765 Hamburg. Das auf Beratungs- und Forschungsdienstleistungen spezialisierte Unternehmen macht damit den nächsten Schritt auf dem seit 2000 andauernden Erfolgskurs.

Mit dem Umzug endet auch die knapp dreijährige gemeinsame Nutzung von Geschäftsräumen mit dem Web Analytics Spezialisten etracker. Das User Experience Team um Büroleiterin Anja Weitemeyer freut sich auf helle Büros und vor allem eigene, exklusive Räume mit Wohlfühlfaktor.

Der Standort ist nach wie vor bewusst zentral gewählt: „Besonders die fußläufige Erreichbarkeit des ICE-Bahnhofs Hamburg-Altona ist ein handfester Gewinn sowohl für die Mitarbeiter als auch für unsere Kunden“ freut sich Anja Weitemeyer, Senior User Experience Consultant & Managing Partner. Die neuen Büros und ein großer Konferenzraum in Elbnähe werden am Freitag bezogen. Bereits am Montag widmen sich die Forscher und Berater den Projekten Ihrer Kunden dann von den neuen Räumlichkeiten aus. Auch Nutzertests im Usability-Labor werden dort vor Ort durchgeführt, die vorhandene Infrastruktur ermöglicht auch Studien mit mobilen Endgeräten wie Smartphones inklusive Eyetracking.

Download der vollständigen Pressemeldung (als Word-/Pdf-Dokument)