Hotelstudie 2014 - Erkenntnisse zur Steigerung der Nutzerzufriedenheit auf Hotelwebsites

Kurzversion zum Probelesen

Einen Chartband mit ausgewählten Ergebnissen der Studie können Sie in unserem Download-Bereich kostenlos herunterladen. Notwendig ist lediglich eine Registrierung.

Bestellung der kompletten Studie

Den kompletten Studienband als PDF-Dokument können Sie für Euro 299,- (zzgl. MwSt.) erwerben:

  1. per Bestellformular
  2. per Fax: +49 551 49569-330 oder
  3. per E-Mail: studien(at)eresult.de

Studiensteckbrief

Fragestellungen

  • Welche Seitenelemente von Websites werden vom Nutzer erwartet und müssen zwingend vorhanden sein?
  • Welche Funktionen können beim Nutzer Begeisterung auslösen und zu einem positiven Image führen?
  • Welche Elemente haben eine geringe Bedeutung für den Nutzer und tragen demnach kaum zur Zufriedenheit und Wahrnehmung bei?
  • Gibt es zielgruppenspezifische Unterschiede in der Bewertung von Seitenelementen?

Zielsetzung

  • Hotelbuchungsportale wie z.B. HRS haben in den vergangenen Jahren den Such- und Rechercheprozess nach Hotelangeboten deutlich vereinfacht und beschleunigt. Für eine bessere Entscheidungsgrundlage kann der hoteleigene Internetauftritt dem Besucher durch die gezielte Einbindung von Funktionen und Informationen einen deutlichen Zusatznutzen darstellen.
  • Zur besseren Evaluation und Bewertung des erwarteten Funktionsumfangs auf Hotelwebsites werden in dieser Studie 24 unterschiedliche Seitenelemente auf Ihren Beitrag zur Kundenzufriedenheit untersucht. Durch die Ergebnisse können die knappen Budgets und Ressourcen auf die vom Nutzer gewünschten und relevanten Funktionen und Inhalte fokussiert werden.

Untersuchte Website-Elemente

  • 5 visuelle Elemente zur Präsentation des eigenen Hotelangebots 
  • (z.B. Einsatz von Diashows und Hotelvideos)
  • Bereitstellung von 4 potentiellen Umgebungsinformationen 
  • (z.B. Anzeige u. Buchung von Events und Shoppingangebote)
  • Einsatz und Präsentation von 3 speziellen Hotelangeboten (z.B. Deals) und 5 Zusatzleistungen wie z.B. WLAN-Zugang oder Hotelgutscheine
  • § Einsatz von 7 Online-Services zur besseren Nutzung und Handhabung der Website 
  • (z.B. Kundenbewertungen oder eine Hotel-App)

Stichprobe und Methode

  • Panelbasierte Online-Befragung unter 830 Hotelbuchern
  • Voraussetzungen: Mindestens eine Hotelbuchung in den vergangenen sechs Monaten sowie die Nutzung von Online-Kanälen (Hotelwebsites oder Reiseportale) zur Recherche/Buchung.
  • Relevanzanalyse mittels Kano-Modell
  • Untersuchung auf signifikante Zielgruppenunterschiede

Partner

Fachlich unterstützt wurde eResult durch die beiden Partner: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und der infomax websolutions GmbH. Die jahrelange Tourismus-Erfahrung beider Firmen half eResult bei der Auswahl der untersuchten Seitenelemente für diese Studie.

Erhebungszeitraum

Juli 2014

Ergebnisse & Bestellung

Der Studienband enthält für alle 24 Seitenelemente eine visuelle Darstellung in Form einer Roadmap, um eine Priorisierung deutlich zu machen. Jedes einzelne Element wird detailliert mitsamt signifikanter Nutzergruppenunterschiede beschrieben.

Den kompletten Ergebnisband als PDF-Dokument können Sie für Euro 299,- (zzgl. MwSt) erwerben:

  1. per Bestellformular
  2. per Fax: +49 551 49569-330 oder
  3. per E-Mail: studien(at)eresult.de