Call for Papers & Save the Date: Einladung zur Sitzung des Bitkom AK Usability & User Experience am 28. April 2021

In der Webkonferenz des Bitkom AK Usability & User Experience geht es um die Verankerung von UX-Strategien und Nutzerzentrierung sowohl im Management als auch in Geschäftsprozessen.

Die Sitzung findet als Webmeeting am Mittwoch, 28. April 2021, 14:00 – 17:00 Uhr unter dem Motto „Von Mythen und Pragmatismus geprägt: Digitalisierungsstrategien im Spannungsfeld von Business, Technik und Mensch” statt. Auch Nichtmitglieder des Bitkom sind wie immer willkommen und können sich bei Interesse bei Martin Beschnitt per Mail anmelden.

Sie wollen sich mit einem Beitrag an der Sitzung beteiligen? Denkbare Themen sind:

  • Pragmatismus vs. Strategie: Wie kurzfristig dürfen wir denken, bis das Kartenhaus zusammenfällt?
  • Die UX (Teil-)Strategie und deren Abhängigkeit von der Business- bzw. Digitalstrategie
  • Verankerung von Nutzerzentrierung in Geschäftsprozessen (Gleichgewicht von Business / Mensch / Technik) und in der Unternehmenskultur (Mindset / Change Management): Ohne Balance auch kein Mitspracherecht und Verantwortung von UX?
  • Mindset bei UX Professionals: Wie gut verkaufen wir uns? Stimmt die Art der Kommunikation? Wie ist das Fremdbild im Unternehmen? In welcher Beziehung stehen die neuen Rollen und alten Aufgaben sowie deren Abgrenzung im Unternehmen?
  • Dezidierte UX Abteilung vs. interdisziplinäre, dezentrale Verantwortung: Sind nur wenige verantwortlich oder eigentlich alle im Unternehmen?

Sie können Ihre Idee für einen Vortrag über 20 Minuten samt prägnantem Titel und kurzem Abstract (3-5 Sätze) bis zum 09. April 2021 via Mail bei Frank Termer einreichen.