Lorena Meyer

You cannot understand good design if you do not understand people.

Senior User Experience Consultant & Standortleitung München

Lorena Meyer ist seit März 2015 für die eresult GmbH als Senior User Experience Consultant tätig. Sie leitet den Standort München der eresult GmbH und ist Ansprechpartnerin für Kunden im südlichen Raum, u.a. aus den Bereichen Automobile, E-Commerce, Tourismus.

Lorena Meyer studierte Tourismusmanagement an der Hochschule München und war danach zahlreiche Jahre im eTourismus tätig, zuletzt bei einem der führenden e-tourismus-Dienstleister in Deutschland. Dort beriet sie namhafte Kunden hinsichtlich ihrer strategischen Ausrichtung und der Weiterentwicklung ihre Webpräsenzen sowie konzipierte und realisierte innovative, komplexe Webportale. Die Entwicklung von Informationsarchitekturen, Content-Strategien, kreativer Leitideen sowie die Umsetzungsbegleitung in interdisziplinären Teams waren dabei zentrale Themen; ebenso die Planung und Begleitung von Tests im Uselab sowie multivariaten Tests im Zuge dieser Relaunch-Projekte. In diesen Jahren sammelte Lorena Meyer auch umfangreiche Führungserfahrung in der Leitung der Projektmanagement- und Design-Teams.

Lorena Meyer ist Mitglied im Berufsverband der German Usability Professionals Association e.V.
Sie ist CPUX-F zertifiziert und hat den berufsbegleitenden 9-monatigen Zertifikatslehrgang „Usability Engineering“ an der Technischen Hochschule Deggendorf absolviert.

 

Lorena Meyer als Referentin und Autorin

Vorträge & öffentliche Workshops:

  • „Conversational UX: Von digitalen Sprachassistenten und Voice First-Anwendungen“, Juni 2018, Zertifikatslehrgang „Usability Engineer“ 2017/18, Technische Hochschule Deggendorf
  • „UX – Hype oder Erfolgsgarant für erfolgreiche Produkte?“, Juni 2018, Vortrag in der Reihe F24 talks, München
  • „User Centered Design am Beispiel der Neukonzeption der interaktiven Karte der tirol.at“, November 2017, Hochschule Kempten
  • „How to design for voice?”, Impulsvortrag im Rahmen eines Kundenevents zu „Conversational UX“, Oktober 2017, München
  • „Conversational UX: Von digitalen Sprachassistenten und Voice First-Anwendungen“, Mai 2017, Zertifikatslehrgang „Usability Engineer“ 2016/17, Technische Hochschule Deggendorf
  • „Design Studio – 2 richtig gute Ansätze aus 80 Ideen entwickeln“, November 2015, Workshop im Rahmen des World Usability Day München

 

Veröffentlichungen von Frau Meyer

  • „Einführung in die User Experience: Wie Sie Ihre Nutzer begeistern“ in „Upload Magazin #59: Was gute User Experience ausmacht“ (Ausgabe 59, Mai 2018)
  • „Praxisbuch UX und Usability: Was jeder wissen sollte, der Websites und Apps entwickelt“, Rheinwerk Computing, 2017
  • „Don’t make me think – Warum sich Webpräsenzen mit guter Usability nachhaltig durchsetzen“, S. 35 ff. und „Hotelwebsites unter der Lupe“, S.28ff. in „grad extra – Das Magazin für e-tourism“ (Ausgabe 2, März 2015)
  • „Das Gradmesser – Portale im Vergleich“, S. 42 ff. in „grad extra – Das Magazin für e-tourism“ (Ausgabe 1, März 2014)

 

Praxisbuch UX und Usability: Was jeder wissen sollte, der Websites und Apps entwickelt

Die Leiterin unseres Münchner Standorts, Lorena Meyer, hat zusammen mit Jens Jacobsen (Autor des Fachbuch Bestellers „Website-Konzeption“) in 2017 ein Fachbuch zu Usability & UX veröffentlicht. Die Autoren geben dort einen Überblick über bewährte Methoden des Usability-Engineering:

Praxisbuch Usability und UX

  • Von Research (z.B. Fokusgruppen, Befragungen, Personas) über die
  • Konzeption (u.a. Card Sorting, Wireframing, Prototyping) bis hin zum
  • Nutzertesting (z.B. Usability Testing, Remote, Guerilla-UX, Usability Reviews).

Zusätzlich bieten die Autoren in thematisch geordneten Usability-Guidelines Antworten auf alle Umsetzungsfragen von Webanwendungen und Apps. Das Buch ist auch wunderbar als Nachschlagewerk geeignet und sollte somit Platz in jedem Bücherregal finden. >>Leseprobe

eresult Video: Interview mit Lorena Meyer und Jens Jacobsen

Zertifikate

Certified Professional for Usability and User Experience - Foundation Level (CPUX-F)