Praktikum im Bereich Usability & User Experience

Sie sind engagiert, interessiert Neues zu lernen, studieren z. B. Human Computer Interaction, Psychologie, Informationsmanagement oder auch etwas im Bereich der Informatik oder des Designs und suchen einen spannenden Praktikumsplatz für mindestens 2 Monate? Egal ob Sie ein Pflichtpraktikum oder ein freiwilliges Praktikum suchen, bei Zeiteinteilung und Dauer sind wir in einem gewissen Rahmen bis zu 6 Monaten flexibel.

eresult bietet Ihnen an mehreren Standorten eine interessante Möglichkeit, unterschiedliche Herangehensweisen und Methoden aus den Bereichen der Usability und User Experience kennenzulernen. Bereits als Praktikant binden wir Sie in laufende Projekte und ins Tagesgeschäft mit ein. Sie haben Gelegenheit, an verschiedenen Aufgabenstellungen abwechslungsreicher Projekte aktiv in unserem Team mitzuarbeiten und uns beim Testen, Optimieren und Konzipieren von Websites, Software und mobilen Anwendungen zu unterstützen.

Ihre Aufgaben bei uns

sind abhängig von der aktuellen Projektlage. Sie unterstützen uns unter anderem bei der:

  • Planung, Vorbereitung, Durchführung von Usability-Tests, Befragungen, expertenbasierten Evaluationen und Projekten der Konzeption und Prototyping.
  • Vorbereitung von Analysen, Auswertungen und Aufbereitung von Daten.
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen.
  • Erstellung von Ergebnisberichten und Präsentationen.
  • Administration verschiedener Bereiche, z. B. unseres Panels Bonopolis

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Großes Interesse an den Themenbereichen Usability und User Experience
  • Lust bei eresult mitzuarbeiten und Dinge einfacher zu machen – Websites, Geräte, Software etc.
  • Leidenschaft für neue Medien und eine Technik-/ Internetaffinität
  • Fähigkeit zum strukturierten und selbstständigen Arbeiten und Eigeninitiative
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint)

 

Wir bieten Ihnen eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und offenen Team. Sie finden bei uns nicht nur Abwechslung, sondern auch individuelle Betreuung durch erfahrende Projektmitarbeiter. Wenn die Zusammenarbeit während des Praktikums zu Ihrer und unserer Zufriedenheit erfolgt, besteht die Aussicht auf eine anschließende Kooperation bei der Bearbeitung Ihrer Abschlussarbeit.

Mehr Infos über uns finden Sie auch auf unserer Unternehmensseite und bei Kununu.

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine E-Mail an bewerbung@eresult.de mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) im PDF-Format. Die Zusendung von schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Versand auf dem Postweg) ist nicht gewünscht. Bitte geben Sie den frühestmöglichen Eintrittstermin, Ihre gewünschte Praktikumsdauer sowie Ihren gewünschten Standort (Göttingen, Köln oder München) an. 

Hinweis: Leider können wir im Jahr 2017 keine weiteren Praktikantenstellen vergeben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Bewerbungen können erst ab 2018 wieder berücksichtigt werden. Dann können Sie uns diese gern per E-Mail zuschicken. 

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Ramm (Personalmarketing, Senior User Experience Consultant)

Praktikantenstimme

„Mein Praktikum bei der eresult GmbH war für beide Seiten eine ganz neue Erfahrung. Die Möglichkeit zu einem Praktikum wurde erstmals wieder angeboten, weshalb es für mich keine typischen Praktikantenaufgaben gab, sodass es für mich eine sehr authentische Erfahrung war.

Ich hatte entsprechend die Gelegenheit, wirklich in den Arbeitsalltag eines UX-Consultants hineinzuschauen und denjenigen bei allen spannenden und eben auch mal eher eintönigen Aufgaben zu begleiten und zu unterstützen. Alle Mitarbeiter haben sich viel Mühe gegeben, mir einen möglichst umfassenden Eindruck von all dem mitzugeben, was in der Usability-Branche so dazugehört.

Die Bandbreite an Aufgaben erstreckte sich von Probandenrekrutierung über Recherchen und Auswertung bis hin zu Mithilfe bei Testdurchführungen an anderen Standorten und der Teilnahme an Schulungen. Besonders hat mir dabei die Interdisziplinarität im Team gefallen, wodurch man viele neue Impulse bekommt, die Dinge von einem anderen Standpunkt aus wahrzunehmen.

Generell hatte ich das Gefühl, das Team sinnvoll unterstützen zu können und dass meine Arbeit wertgeschätzt wurde. Insgesamt also eine positive Erfahrung, die ich gerne weiterempfehle.“

Ariane H.
Praktikantin
2 Monate von Anfang Juni bis Ende Juli 2017