User Feedback Days

Ein User Feedback Day ist die verkürzte Variante eines klassischen User Experience Tests. User Feedback Days kommen zum Einsatz, wenn schnell und kostengünstig Nutzerfeedback zu einem Prototyen eines Produkts, einer Anwendung oder eines neuen Feature eingeholt werden soll.

Schnelles Nutzerfeedback in frühen Entwicklungsphasen!

User Feedback Days (kurz: UFDs) werden mit 6-8 Nutzern geplant und können innerhalb von einer Woche durchgeführt werden – vom Kick-Off mit dem Testbriefing bis zur Lieferung der Erkenntnisse.

Finden User Feedback Days regelmäßig statt - beispielsweise am 30. eines Monats - dann lassen sie sich ideal an interne Entwicklungszyklen (Sprints) anpassen. Teste Erhebungstage für Nutzertests geben Entwicklern, Produktmanagern und Gestaltern einen zeitlichen Rahmen vor, am dem sie ausrichten können, ja auch ausrichten müssen („Termine machen fleißig“).

User Feedback Days eignen sich hervorragend, um vorhandene Usability-Probleme und somit Optimierungspotenzial aufzudecken und Thesen hinsichtlich der Bedienbarkeit und auch Nützlichkeit eines Produktes, einer Anwendungen oder neuen Funktion frühzeitig am Nutzer zu überprüfen.

Aus den gewonnenen Erkenntnissen können konkrete Empfehlungen abgeleitet, Entscheidungen getroffen und die weitere Anwendungsentwicklung am Nutzer ausgerichtet erfolgen.

Nutzer verstehen und Nutzer erleben – Live-Beobachtungen machen es möglich!

Bei einem User Feedback Day beobachten Sie Ihre Nutzer und Nutzerinnen live und idealer Weise vor Ort in einem unserer Use-Labs. Sie lernen auf diese Weise Ihre Nutzer/-innen besser kennen, verstehen deren Wünsche und Anforderungen und können sich somit mit jedem UFD ein bisschen besser in Ihre Nutzer und Kunden hineinversetzen.

Bestenfalls nehmen sowohl Entwickler & Designer als auch Produktmanager & interne UX Professionals die durch UFDs gebotene Gelegenheit zum Nutzerkontakt wahr.

Sollten Ihre Teams an verschiedenen Orten verteilt arbeiten, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Live-Beobachtung per Videostreaming. Die Daten aus den Nutzersessions und Nutzerbefragungen werden dabei über das Internet übertragen. Simultan, ohne Zeitversatz und somit ohne Reiseaufwände für Sie und Ihr Team.

Auf einen Blick - Daten & Fakten zu UFD mit und bei eResult

Details zur Methode

Bei einem User Feedback Day werden explorative Testsessions mit Vertretern Ihrer Zielgruppe(n) in einem Usability-Labor durchgeführt.

Die Testsessions sind als Einzelexplorationen angelegt. Ein geschulter Testleiter moderiert die Sessions: Er stellt den Probanden Aufgaben, befragt sie und exploriert an passender Stelle.

Unsere Testleiter sind erfahrene UX Experten, die die Studie gemeinsam mit Ihnen konzipieren und die erhobenen Daten interpretieren und Empfehlungen ableiten.

Die Testsituation wird auf den Nutzungskontext des Produktes so realistisch wie möglich abgestellt. Dazu spiegeln die im Test gestellten Aufgaben die zentralen Nutzungssituationen (Use Cases) und Nutzungsanlässe (Szenarien) wider.

Während der Bearbeitung der Aufgaben werden die Testpersonen bei der Interaktion mit dem Prototypen beobachtet und gebeten "laut zu denken". Der Nutzerbeobachtung kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu. Sie stellt sicher, dass die nicht-verbalisierten Reaktionen der Testpersonen erkannt werden. Die Protokolle lauten Denkens („Thinking aloud“) decken die hinter den Aktionen liegenden Motivationen auf.

Nach jeder Bearbeitungsphase geht der Testleiter die Usability-Probleme in einer qualitativen Nachbefragung mit der Testperson durch und reflektiert diese. Diese Daten konkretisieren und validieren die durch die Nutzerbeobachtung und Denkprotokolle gewonnenen Erkenntnisse.

Das sagen unsere Kunden:

„Unser Ziel ist es, einen konstanten qualitativen Nutzer-Feedbackkanal in unserem Entwicklungsprozess zu institutionalisieren. Mit den User Feedback Days haben wir die Möglichkeit Prototypen und Konzepte in frühen Entwicklungsstadien mit Nutzerinnen und Nutzern unserer Zielgruppe zu evaluieren. Der User Feedback Day - einmal pro Monat durchgeführt - ist für uns mittlerweile unverzichtbar."

Dominik Sibum
Teamleiter E-Commerce User Experience
Bonprix (Hamburg)

Weitere Kunden die mit eResult regelmäßig UFDs durchführen:

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.

Thorsten Wilhelm
+49 551 5177-426